Energiespeicher

Eine der großen Herausforderungen der Energiewende ist die Entwicklung von Energiespeichern, auf die bei fehlendem Wind oder sonnenarmen Tagen zurückgegriffen werden können. Auch die WEMAG investiert seit Jahren aktiv in die Forschung und Entwicklung. Mit Erfolg.

Batteriespeicher

Batteriespeicher

Die WEMAG baute 2013/2014 zusammen mit dem Technologieunternehmen Younicos in Schwerin den größten kommerziellen Batteriespeicher Europas. Er soll kurzfristige Netzschwankungen, die durch Einspeisung von Wind- und Sonnenenergie auftreten können, ausgleichen.

mehr

Speichermedien

Speichermedien

Weil wir wollen, dass Sie Ihren selbsterzeugten Strom so effektiv wie möglich nutzen können, haben wir für Sie effiziente Speichermedien im Angebot.

mehr

Gas-Anlage als Stromspeicher

Gas-Anlage als Stromspeicher

Zusammen mit zwölf Projektpartnern der Thüga-Gruppe prüft die WEMAG in einem dreijährigen Probebetrieb die Praxistauglichkeit einer Anlage, in der Strom in Gas umgewandelt wird. Bei Erfolg bietet die Technologie ein großes Potenzial zur Speicherung von Strom aus erneuerbaren Energien.

mehr

Unsere Ökostrategie
WEM_oekostrategie_08_2015_4c klein

Wir nehmen die Energie-wende selbst in die Hand. Mehr erfahren

Die WEMAG ist
Label öko-aktiv

Wir liefern klimafreundliche Energie und investieren aktiv in Ökokraftwerke.
Mehr erfahren

WEMAGBLOG
header_wemagblog

Aktuelle Informationen im WEMAGBLOG.

Service-Telefon

0385 . 755-2755

(Mo-Fr / 7:30-18:00 Uhr)