Beteiligungen an Ökokraftwerken

Neben den Investitionen in eigene Anlagen, ist die WEMAG bereits seit vielen Jahren an regenerativen Erzeugungsanlagen beteiligt. So hält die WEMAG seit 2003 Anteile an der Erdwärme Kraft GbR, die ein umweltfreundliches Geothermiekraftwerk auf dem Gelände der Erdwärme Neustadt-Glewe GmbH betreibt.

Ein Beleg für das große Interesse der WEMAG an regenerativen Energien ist ebenso die mittlerweile 50%-ige Beteiligung an der Vietlübbe Biogas GmbH. Die WEMAG hält außerdem 100% der Anteile an der mea Energieagentur. Das Unternehmen bietet Beratungs- und Planungsleistungen an und besitzt bzw. betreibt mehrere Wärmeerzeugungsanlagen in Mecklenburg-Vorpommern. Beteiligt ist die mea unter anderem an der Erdwärme Neustadt-Glewe GmbH.

Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG

Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG

Über die Beteiligung an der Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG investiert die WEMAG kontinuierlich in Windkraftanlagen.

mehr

Erdwärme Neustadt-Glewe

Erdwärme Neustadt-Glewe

Die Erdwärme Neustadt-Glewe GmbH wurde 1992 zum Bau und Betrieb einer Geothermieanlage gegründet. Sie versorgt über 1.300 Kunden. Die Wärmeversorgung ist umweltfreundlich und nahezu CO2-frei.

mehr

Vietlübbe Biogas

Vietlübbe Biogas

Ein Beleg für das Engagement der WEMAG an regenerativen Energien ist auch die 50%-ige Beteiligung an der Vietlübbe Biogas GmbH. Die Anlage verarbeitet organische Abfälle zu Biogas und hochwertigem Dünger.

mehr

Die WEMAG ist
Label öko-aktiv

Wir liefern klimafreundliche Energie und investieren aktiv in Ökokraftwerke.
Mehr erfahren

Unsere Ökostrategie
WEM_oekostrategie_08_2015_4c klein

Wir nehmen die Energie-wende selbst in die Hand. Mehr erfahren

WEMAGBLOG
header_wemagblog

Aktuelle Informationen im WEMAGBLOG.

Service-Telefon

0385 . 755-2755

(Mo-Fr / 7:30-18:00 Uhr)