10. EUROSOLAR-Konferenz „Stadtwerke mit Erneuerbaren Energien“ am 9. und 10. Mai 2016 in Schwerin

12.11.2015

Die Energiewende erfolgreich gestalten: innovativ, regional, erneuerbar

in Kooperation mit: WEMAG AG und Stadtwerke Schwerin GmbH

Am 9. und 10. Mai 2016 findet die 10. EUROSOLAR-Konferenz „Stadtwerke mit Erneuerbaren Energien“ in Schwerin statt. Gastgeber sind neben EUROSOLAR e.V. in diesem Jahr die WEMAG AG sowie die Stadtwerke Schwerin GmbH.  

Im Zentrum der Konferenz stehen die aktuellen Debatten um die Chancen und Heraus-forderungen für Energieversorger in der Energiewende. Dabei reicht das Themenspektrum von den energiepolitischen Rahmenbedingungen bis zu neuen Geschäftsmodellen. Die Konferenz ist Treffpunkt für Vertreterinnen und Vertreter von Stadtwerken, Städten, Kommunen und Ländern, für Unternehmen und Dienstleister sowie für Organisationen, Vereine und Genossenschaften im Bereich der Erneuerbaren Energien.

Es erwartet Sie ein vielfältiges und spannendes Programm, das die  erfolgreiche Umstellung auf Erneuerbare Energien in den Bereichen Strom, Wärme und Mobilität in den Mittelpunkt rückt. Geschäftsmodelle, Kooperationsformen sowie die umfassende Nutzung neuer Technologien werden dabei aus ökonomischer, wissenschaftlicher und politischer Perspektive beleuchtet.

Neben den Impulsvorträgen und Referaten bieten wir Raum für gemeinsame Diskussionen und das Knüpfen neuer Kontakte. An Infoständen und beim abwechslungsreichen Rahmenprogramm mit Exkursionen und einer gemeinsamen Abendveranstaltung bieten sich weitere Möglichkeiten zur Information und Vernetzung.

Seien Sie in Schwerin mit dabei und diskutieren Sie mit uns die Zukunft der Stadtwerke in der Energiewende. Die Anmeldung zur Konferenz wird ab Anfang Januar auf unserer Seite www.stadtwerke-konferenz.eurosolar.de freigeschaltet. Dort finden Sie auch stets aktuelle Informationen zur Konferenz.

EUROSOLAR e.V. veranstaltet die erfolgreiche Konferenzreihe bereits seit dem Jahr 2006 in Kooperation mit wechselnden Stadtwerken in der gesamten Bundesrepublik. Wir rücken seit jeher die Erneuerbaren Energien und die Akteure einer umweltfreundlichen und verbrauchernahen Energieversorgung in den Mittelpunkt. Stadtwerke gehören dabei zu den wesentlichen Akteuren einer neuen Energiemarktordnung, für die sich EUROSOLAR einsetzt. Die erfolgreiche Konferenzreihe ist beliebter Treffpunkt für Stadtwerke und Kommunen, für Unternehmen, Vereine, Genossenschaften und Organisationen im Bereich der Erneuerbaren Energien.

Für Nachfragen kontaktieren Sie bitte:

Tobias Jaletzky
Projektleiter Stadtwerke-Konferenz
EUROSOLAR e.V.
Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien
Kaiser-Friedrich-Straße 11
53113 Bonn
Tel. 0228 / 289 14 48
Fax 0228 / 36 12 13
stadtwerke@eurosolar.de
http://stadtwerke-konferenz.eurosolar.de
http://www.eurosolar.org

WEMAGBLOG
header_wemagblog

Aktuelle Informationen im WEMAGBLOG.

Service-Telefon

0385 . 755-2755

(Mo-Fr / 7:30-18:00 Uhr)